Resort Tenuta Primero

Aquileia - Kostbares Zeugnis von Kunst und Geschichte

Highlights
Resort Tenuta Primero
Resort Tenuta Primero
Resort Tenuta Primero
Resort Tenuta Primero

Aquileia, eine ehemals bedeutende Stadt des Römischen Reichs und später wichtiges Zentrum für die Verbreitung des Christentums in Nord- und Osteuropa, bietet den Besuchern einzigartige Sehenswürdigkeiten und ein unvergessliches Kulturerlebnis.

UNESCO-Weltkulturerbe

Seit 1998 gehört es Dank der bedeutenden archäologischen Ausgrabungsstätte und den herrlichen Bodenmosaiken zum Weltkulturerbe der UNESCO. Neben dem größten und bekanntesten Mosaik in der Basilika S. Maria Assunta aus dem 4. Jh. kann man in Aquileia zahlreiche weitere Mosaik-Funde aus römischer und frühchristlicher Zeit bewundern, die es zu einer Art Hauptstadt der weströmischen Mosaike machen.

Neben dem basilikalen Komplex sind auch das Museo Nazionale Paleocristiano [Frühchristliches Museum] und das Museo Archeologico Nazionale [Archäologisches Museum] unbedingt einen Besuch wert.