DATEN­SCHUTZ­ER­KLÄ­RUNG UND COOKIE-RICHT­LI­NIE

Service

Version 2.0 (in Kraft seit 10.01.2019)

GRADO LAGUNA s.r.l. (nacGLtehend „GL“ oder „Verantwortlicher“) als Gesellschaft, die das RESORT TENUTA PRIMERO betreibt, verpflichtet sich zum Schutz personenbezogener Daten der Nutzer dieses Onlineauftritts. Die vorliegende Erklärung wurde gemäß Art. 13 der Verordnung (EU) 2016/679 (nacGLtehend: „Verordnung“) und dem G.v.D. 196/2003 wie novelliert durch das G.v.D. 101/2018 (insgesamt „Anwendbare Vorschriften“) verfasst, um Ihnen unsere Datenschutzrichtlinien zu erläutern und Ihnen zu erklären, wie Ihre personenbezogenen Informationen bei Nutzung unserer Internetseite (www.tenutaprimero.com/, nacGLtehend „Website”) verwaltet werden. Gegebenenfalls dient die vorliegende Erklärung auch dem Zweck, eine bewusste Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilen zu können.Die von Ihnen gelieferten oder auf andere Weise übermittelten Informationen und Daten im Rahmen der Verwendung der Dienstleistungen von GL (beispielsweise Anfragen für Vormerkungen, Informationsanfragen, Erwerb von Dienstleistungen oder Produkten oder Zugang zu bestimmten Websitebereichen; nacGLtehend „Dienste“) werden gemäß den Anwendbaren Vorschriften und im Rahmen angemessener Vertraulichkeitsverpflichtungen verarbeitet. Gemäß der Verordnung erfolgt die von GL durchgeführte Verarbeitung personenbezogener Daten nach Treu und Glauben und gemäß den Prinzipien der Rechtmäßigkeit, Transparenz, Einschränkung der Zwecke und der Speicherdauer, Datenminimierung, Richtigkeit, Vollständigkeit und Vertraulichkeit.

INHALT

  • 1. Verantwortlicher der Verarbeitung
  • 2. Personenbezogene Daten, die verarbeitet werden
  • a. Surfdaten
  • b. Freiwillig von betroffenen Personen gelieferte Daten
  • c. Cookies
  • 3. Zweck der Datenverarbeitung
  • 4. Rechtsgrundlage, Freiwilligkeit oder Erforderlichkeit der Verarbeitung
  • 5. Empfänger der personenbezogenen Daten
  • 6. Übermittlung der personenbezogenen Daten
  • 7. Speicherung der personenbezogenen Daten
  • 8. Rechte der betroffenen Person
  • 9. Änderungen

1. Verantwortlicher der Verarbeitung
Für die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen der Dienste ist GL verantwortlich. Um spezifische Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch GL zu erhalten, wie etwa das Verzeichnis der Auftragsverarbeiter, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: info@tenutaprimero.com

2. Personenbezogene Daten, die verarbeitet werden
Beim Surfen auf der Website verarbeitet GL personenbezogene Daten. Diese können in einer Kennung wie einem Namen, einer Kennnummer, einer Online-Kennung oder einem oder mehreren besonderen Merkmalen (die Ausdruck der physischen, physiologischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität der betroffenen Person sind) bestehen, welche die natürliche betroffene Person identifiziert oder identifizierbar macht (nacGLtehend „personenbezogene Daten“). Mittels der Website werden folgende personenbezogene Daten verarbeitet:

  • a. Surfdaten
    Die Informatiksysteme und Softwareverfahren, welche die Funktionsfähigkeit der Website gewährleisten, erfassen im Normalbetrieb einige personenbezogene Daten, deren Übermittlung durch die Verwendung von Internet-Kommunikationsprotokollen bedingt ist. Es handelt sich um Informationen, die nicht zu dem Zweck erhoben werden, betroffenen Personen zugeordnet zu werden, aufgrund ihrer Beschaffenheit jedoch durch Verarbeitung und dem Abgleich mit Daten Dritter ermöglichen können, einen Nutzer zu identifizieren. Zu diesen Daten gehören IP-Adressen oder Domain-Namen der vom Nutzer zum Aufrufen der Website verwendeten Rechner, die URI-Adressen (Uniform Resource Identifier) der aufgerufenen Ressourcen, die Uhrzeit des Aufrufs, die Methode zur Leitung des Aufrufs an den Server, die Größe der erhaltenen Dateien, die Kennnummer des Zustands der dem Server gegebenen Antwort (korrekt, Fehler usw.) und andere Parameter zum Betriebssystem und zum Informatik-Umfeld des Nutzers. Diese Daten dienen nur der Erhebung anonymer statistischer Informationen zur Verwendung der Website, zur Überprüfung ihrer korrekten Funktionsweise und um Störungen und/oder Missbräuche zu erkennen und werden sofort nach der Verarbeitung gelöscht. Die Daten werden eventuell zur Überprüfung von Verantwortungen im Fall von Cybercrime-Delikten zum Schaden der Website oder Dritter verwendet. Abgesehen von diesem Sonderfall, werden die Surfdaten jedoch nicht länger als einige Tage gespeichert.
  • b. Freiwillig von der betroffenen Person gelieferte Daten
    Die freiwillige Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten mittels Kontaktformularen, Reservierungs- der Buchungsanfragen der Website oder E-Mail an auf der Website angegebene Adressen bewirkt die anschließende Verarbeitung der Daten durch den Empfänger (einschließlich Ihres Namens, Ihrer E-Mail-Adresse und Handynummer) sowie die Zustimmung, Antwortnachrichten auf Ihre Anfragen zu erhalten. Die auf diese Weise bereitgestellten personenbezogenen Daten werden von GL ausschließlich zum Zweck der Erbringung der Dienste sowie zur Beantwortung übermittelter Anfrage verwendet und nur an Dritte weitergegeben, wenn dies zu diesem Zweck erforderlich ist. Bei der Nutzung einiger Dienste der Website kann eine Verarbeitung personenbezogener Daten Dritter erfolgen, die von Ihnen an GL übermittelt werden. In diesem Fall werden Sie selbst zum Verantwortlichen und übernehmen alle gesetzlichen Pflichten und Verantwortungen zur Verarbeitung. In diesem Sinne verpflichten Sie sich, GL in diesem Punkt schadlos- und klaglos zu halten falls Dritte Beschwerde einreichen bzw. Ansprüche, Schadenersatzforderungen usw. geltend machen, weil ihre personenbezogenen Daten in Verletzung anwendbarer Rechtsvorschriften verarbeitet wurden. Wenn Sie personenbezogene Daten Dritter bei der Nutzung der Website übermitteln oder auf andere Weise verarbeiten müssen Sie gewährleisten, dass sich die Verarbeitung auf eine angemessene Rechtsgrundlage laut Art. 6 der Verordnung stützt und die Verarbeitung der fraglichen Informationen rechtmäßig ist.

    Questo sito web utilizza i cookie. Utilizziamo i cookie per personalizzare contenuti ed annunci, per fornire funzionalità dei social media e per analizzare il nostro traffico. Condividiamo inoltre informazioni sul modo in cui utilizza il nostro sito con i nostri partner che si occupano di analisi dei dati web, pubblicità e social media, i quali potrebbero combinarle con altre informazioni che ha fornito loro o che hanno raccolto dal suo utilizzo dei loro servizi.

    c. Cookies

    Definizioni, caratteristiche e applicazione della normativa

    I cookie sono piccoli file di testo che i siti visitati dall'utente inviano e registrano sul suo computer o dispositivo mobile, per essere poi ritrasmessi agli stessi siti alla successiva visita. Proprio grazie ai cookie un sito ricorda le azioni e preferenze dell'utente (come, ad esempio, i dati di login, la lingua prescelta, le dimensioni dei caratteri, altre impostazioni di visualizzazione, ecc.) in modo che non debbano essere indicate nuovamente quando l'utente torni a visitare detto sito o navighi da una pagina all'altra di esso. I cookie, quindi, sono usati per eseguire autenticazioni informatiche, monitoraggio di sessioni e memorizzazione di informazioni riguardanti le attività degli utenti che accedono ad un sito e possono contenere anche un codice identificativo unico che consente di tenere traccia della navigazione dell'utente all'interno del sito stesso per finalità statistiche o pubblicitarie. Nel corso della navigazione su un sito, l'utente può ricevere sul suo computer anche cookie di siti o di web server diversi da quello che sta visitando (c.d. cookie di "terze parti"). Alcune operazioni non potrebbero essere compiute senza l'uso dei cookie, che in certi casi sono quindi tecnicamente necessari per lo stesso funzionamento del sito.  Esistono vari tipi di cookie, a seconda delle loro caratteristiche e funzioni, e questi possono rimanere nel computer dell'utente per periodi di tempo diversi: c.d. cookie di sessione, che viene automaticamente cancellato alla chiusura del browser; c.d. cookie persistenti, che permangono sull'apparecchiatura dell'utente fino ad una scadenza prestabilita.  In base alla normativa vigente in Italia, per l'utilizzo dei cookie non sempre è richiesto un espresso consenso dell'utente. In particolare, non richiedono tale consenso i "cookie tecnici", cioè quelli utilizzati al solo fine di effettuare la trasmissione di una comunicazione su una rete di comunicazione elettronica, o nella misura strettamente necessaria per erogare un servizio esplicitamente richiesto dall'utente. Si tratta, in altre parole, di cookie indispensabili per il funzionamento del sito o necessari per eseguire attività richieste dall'utente. 

    Tra i cookie tecnici, che non richiedono un consenso espresso per il loro utilizzo, il Garante per la protezione dei dati personali italiano (cfr. Provvedimento Individuazione delle modalità semplificate per l'informativa e l'acquisizione del consenso per l'uso dei cookie dell'8 maggio 2014 e successivi chiarimenti, di seguito solo "Provvedimento") ricomprende anche:

    • i "cookie analytics" laddove utilizzati direttamente dal gestore del sito per raccogliere informazioni, in forma aggregata, sul numero degli utenti e su come questi visitano il sito stesso,
    • i cookie di navigazione o di sessione (per autenticarsi),
    • i cookie di funzionalità, che permettono all'utente la navigazione in funzione di una serie di criteri selezionati (ad esempio, la lingua, i prodotti selezionati per l'acquisto) al fine di migliorare il servizio reso allo stesso.

     

    Per i "cookie di profilazione", viceversa, cioè quelli volti a creare profili relativi all'utente e utilizzati al fine di inviare messaggi pubblicitari in linea con le preferenze manifestate dallo stesso nell'ambito della navigazione in rete, è richiesto un preventivo consenso dell'utente. 

    Tipologie di cookie utilizzate dal Sito e possibilità di (de-)selezione

    Il Sito utilizza i seguenti cookie che possono essere de-selezionati, salvo che per i cookie di terze parti per i quali dovrà fare riferimento direttamente alle relative modalità di selezione e de-selezione dei rispettivi cookie, indicate a mezzo di link:

    • Cookie tecnici di navigazione o sessione e strettamente necessari per il funzionamento del Sito o per consentirle di usufruire dei contenuti e dei servizi richiesti.
    • Cookie di funzionalità, cioè utilizzati per attivare specifiche funzionalità del Sito e una serie di criteri selezionati (ad esempio, la lingua) al fine di migliorare il servizio reso.

    N.B.: disabilitando i cookie tecnici e/o di funzionalità il Sito potrebbe risultare non consultabile o alcuni servizi o determinate funzioni del Sito potrebbero risultare non disponibili o non funzionare correttamente e potresti essere costretto a modificare o a inserire manualmente alcune informazioni o preferenze ogni volta che visiterà il Sito.

    • Cookie di terze parti, cioè cookie di siti o di web server diversi da quello di GL, utilizzati per finalità proprie di dette parti terze. Si precisa che tali soggetti terzi, di seguito elencati con i relativi collegamenti alle politiche sulla privacy, sono tipicamente autonomi titolari del trattamento dei dati raccolti attraverso i cookie da essi serviti; pertanto, dovrà fare riferimento alle loro politiche di trattamento di dati personali, informative e moduli di consenso (selezione e de-selezione dei rispettivi cookie), come precisato nel citato Provvedimento. Per completezza inoltre si precisa che GL fa il massimo per poter tracciare i cookie sul proprio Sito. Questi sono aggiornati in maniera regolare nella tabella che segue, dove diamo trasparenza sui cookie direttamente inviati da GL e sulle loro finalità. Per quanto concerne le terze parti che inviano cookie tramite il nostro Sito, forniamo di seguito i link alle rispettive informative privacy: a tali terze parti demandiamo, come già precisato, la responsabilità di fornire l'informativa e raccogliere il tuo consenso, come previsto dal Provvedimento. Detta responsabilità è da riferirsi non solo ai cookie che le terze parti inviano direttamente, ma anche ad eventuali ulteriori cookie che vengono inviati tramite il nostro Sito in virtù dell'utilizzo di servizi di cui le terze parti stesse fruiscono. Rispetto a tali cookie infatti, inviati da fornitori di servizi delle citate terze parti, GL non ha la possibilità di esercitare alcun controllo e non ne conosce né le caratteristiche né le finalità.

     

    Di seguito i link alle informazioni sui cookie di terze parti: 

     

    Impostazioni relative ai cookie

    Può bloccare o cancellare (in tutto o in parte) i cookie tecnici e di funzionalità attraverso le specifiche funzioni del suo Browser. La informiamo tuttavia che non autorizzare i cookie tecnici potrebbe comportare l'impossibilità di utilizzare il Sito, visionarne i contenuti ed usufruire dei relativi servizi. Inibire i cookie di funzionalità potrebbe comportare che alcuni servizi o determinate funzioni del Sito non siano disponibili o non funzionino correttamente e potrebbe essere costretto a modificare o a inserire manualmente alcune informazioni o preferenze ogni volta che visiterà il Sito.
    Le scelte operate in riferimento ai cookie del Sito saranno a loro volta registrate in un apposito cookie. Tale cookie potrebbe, tuttavia, in alcune circostanze non funzionare correttamente: in tali casi, le consigliamo di cancellare i cookie non graditi e di inibirne l'utilizzo anche attraverso le funzionalità dei suoi Browser. Le sue preferenze in riferimento ai cookie andranno reimpostate nel caso in cui utilizzi diversi dispositivi o Browser per accedere al Sito. 

    Come visualizzare e modificare i cookie attraverso il BrowserPuò autorizzare, bloccare o cancellare (in tutto o in parte) i cookie attraverso le specifiche funzioni del suo Browser. Per avere maggiori informazioni su come impostare le preferenze sull'uso dei cookie attraverso il browser, è possibile consultare le relative istruzioni:

     

    In qualsiasi momento è possibile modificare o revocare il proprio consenso dalla Dichiarazione dei cookie sul nostro sito Web.

    Specifica l’ID del tuo consenso e la data di quando ci hai contattati per quanto riguarda il tuo consenso.

    Il suo consenso si applica ai seguenti siti web: www.tenutaprimero.com

    Dichiarazione Cookie aggiornata l'ultima volta il 30.10.20 da Cookiebot:

    Necessari (1)

    I cookie necessari contribuiscono a rendere fruibile il sito web abilitandone funzionalità di base quali la navigazione sulle pagine e l'accesso alle aree protette del sito. Il sito web non è in grado di funzionare correttamente senza questi cookie.

    Nome Fornitore Scopo Scadenza Tipo
    CookieConsent Cookiebot Memorizza lo stato del consenso ai cookie dell'utente per il dominio corrente 1 anno HTTP Cookie

    Statistiche (3)

    I cookie statistici aiutano i proprietari del sito web a capire come i visitatori interagiscono con i siti raccogliendo e trasmettendo informazioni in forma anonima.

    Nome Fornitore Scopo Scadenza Tipo
    _ga Google Tag Manager Registra un ID univoco utilizzato per generare dati statistici su come il visitatore utilizza il sito internet. 2 anni HTTP Cookie
    _gat Google Tag Manager Utilizzato da Google Analytics per limitare la frequenza delle richieste 1 giorno HTTP Cookie
    _gid Google Tag Manager Registra un ID univoco utilizzato per generare dati statistici su come il visitatore utilizza il sito internet. 1 giorno HTTP Cookie

    Marketing (4)

    I cookie di marketing vengono utilizzati per tracciare i visitatori sui siti web. La finalità è quella di presentare annunci pubblicitari che siano rilevanti e coinvolgenti per il singolo utente e quindi di maggior valore per editori e inserzionisti di terze parti.

    Nome Fornitore Scopo Scadenza Tipo
    _p_hfp_client_id Elfsight Utilizzato per l'implementazione di piattaforme social sul sito. Consente il tracciamento dell'utente, assegnando un ID specifico all'utente stesso. 1 giorno HTTP Cookie
    ads/ga-audiences Google Used by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites. Session Pixel Tracker
    EappsInstagramFeedCache#Items Elfsight Utilizzato da Instagram per raccogliere informazioni su quali prodotti/eventi potrebbero interessare all'utente, al fine di ottimizzare la rilevanza della pubblicità. Persistent IndexedDB
    eapps-instagram-feed-red-like-time www.tenutaprimero.com Necessario per l'implementazione della galleria di immagini di Instagram sul sito. Persistent HTML Local Storage

    Non classificati (11)

    I cookie non classificati sono i cookie che sono in fase di classificazione, insieme ai fornitori di cookie individuali.

    Nome Fornitore Scopo Scadenza Tipo
    cookiebar www.tenutaprimero.com In attesa 29 giorni HTTP Cookie
    eapps-39d69746-aec0-4b16-9e9c-15bd9b76cd08-view-expiration Elfsight In attesa Persistent HTML Local Storage
    IASWGHFVVAUIW Seekda In attesa 1 giorno HTTP Cookie
    KLJIQWJ38ASK Seekda In attesa 1 giorno HTTP Cookie
    kognitiv_session s.mts-online.com In attesa Persistent HTML Local Storage
    SDLKJWIUDKIJS Seekda In attesa Session HTTP Cookie
    smts.istouch www.tenutaprimero.com In attesa Session HTML Local Storage
    smts_entrypage s.mts-online.com In attesa 6 giorni HTTP Cookie
    smts_referrer s.mts-online.com In attesa 6 giorni HTTP Cookie
    ULTZCTLUCKO67 Seekda In attesa 1 giorno HTTP Cookie
    vmts.istouch www.tenutaprimero.com In attesa Session HTML Local Storage

    3. Zweck der Datenverarbeitung
    Die von uns vorgenommene Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt (falls erforderlich, mit ihrer spezifischen Einwilligung) zu folgenden Zwecken:

  • a. Ausführung angeforderter Dienste;
  • b. Erfüllung eventueller rechtlicher, buchhalterischer oder steuerlicher Verpflichtungen;
  • c. Sendung von Werbe- und Marketingmaterial verwendet werden, einschließlich der periodischen Aussendung des Newsletters und von Angeboten durch automatisierte Systeme (z.B. E-Mail) und anderen Mitteln (Briefpost, Telefongespräche). Der Verantwortliche fordert diesbezüglich eine einzelne Einwilligung für alle Marketingmittel ein, im Sinne der Verfügung der italienischen Aufsichtsbehörde „Linee guida in materia di attività promozionale e contrasto allo spam" vom 4. Juli 2013. Wenn Sie der Verarbeitung Ihrer Daten zu Marketingzwecken, die mit den hier angegebenen Mitteln vorgenommen wird, widersprechen oder die erteilte Einwilligung widerrufen möchten, können Sie sich jederzeit an den Verantwortlichen wendet, unbeschadet der Rechtmäßigkeit Behandlung auf der Grundlage der Einwilligung vor dem Widerruf.

    4. Rechtsgrundlage, Freiwilligkeit oder Erforderlichkeit der Verarbeitung
    Die Rechtsgrundlage der Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu den in Abschnitt 3.a angegebenen Zwecken ist Art. 6(1)(b) der Verordnung, da die Verarbeitung dabei erforderlich ist, um die Dienste auszuführen oder die Anfragen der betroffenen Person zu beantworten. Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten zu diesen Zwecken ist freiwillig, doch die fehlende Bereitstellung macht es unmöglich, die von der Website gelieferten Dienste zu aktivieren oder Anfragen zu beantworten. Die Zwecke der in Abschnitt 3.b genannten Verarbeitungen stellen eine berechtigte Verarbeitung der personenbezogenen Daten gemäß Art. 6(1)(c) der Verordnung dar. Nach der Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist die Verarbeitung in diesen Fällen erforderlich, um gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen, denen GL unterliegt. Die Rechtsgrundlage der Verarbeitung zu den Zwecken in Abschnitt 3.c ist gemäß Art. 6(1)(a) der Verordnung die Einwilligung der betroffenen Person. Für Verarbeitungen, die zu Zwecken des Direktmarketings, zum Direktverkauf oder zur Ausführung eigener Marktforschungen oder geschäftlicher Kommunikationen zu gleichen Produkten oder Dienstleistungen wie den von Ihnen bereits erworbenen erfolgen, kann der Verantwortliche E-Mail-Adressen und Postanschriften ohne Ihre Zustimmung gemäß Art. 130, Abs. 4 des G.v.D. 196/2003 und der Verfügung der Datenschutzbehörde vom 19. Juni 2008 und innerhalb der dort vorgesehenen Einschränkungen verwenden. Die Rechtsgrundlage der Verarbeitung Ihrer Daten zu diesen Zwecken bilden dabei die berechtigten Interessen von GL gemäß Art. 6(1)(f) der Verordnung.

    5. Empfänger der personenbezogenen Daten
    Ihre personenbezogenen Daten können zu den in Abschnitt 3 genannten Zwecken übermittelt werden an:
  • a. (i) Dritte, die als eigenständig für die Verarbeitung verantwortlich sind, wie Freiberufler oder Gesellschaften, die GL Assistenz und Beratung zur Erbringung der Dienst leisten; (ii) Dritte, die als Auftragsverarbeiter für den Verantwortlichen agieren und deren Leistung zur Erbringung der Dienste erforderlich ist wie Host Provider, Cloud-Anbieter, Buchhaltungs- und Verwaltungsdienstleister etc.; (iii) Dritte, die mit der Ausführung von technischen Wartungsarbeiten beauftragt werden, einschließlich Wartung der Netzgeräte und der elektronischen Kommunikationsnetze; (allesamt gemeinsam in Folge bezeichnet als „Empfänger“);
  • b. Einrichtungen oder Behörden, denen Ihre personenbezogenen Daten kraft gesetzlicher Vorgaben oder Anordnungen zu melden sind;
  • c. Dritte, die von GL zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten im Rahmen der Dienstleistungserbringung beauftragt sind, die sich zur Geheimhaltung verpflichtet haben oder einer rechtlichen Verpflichtung zur Geheimhaltung unterliegen (z.B. Arbeitnehmer von GL).

    6. Übermittlung der personenbezogenen Daten
    Ihre Personenbezogenen Daten werden nicht an Empfänger übermittelt, die sich außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums befinden.

    7. Speicherung der Daten
    Die zu den in Abschnitt 3.a genannten Zwecken verarbeiteten personenbezogenen Daten werden für den zum Erreichen dieser Zwecke notwendigen Zeitraum gespeichert. Da es sich um Verarbeitungen handelt, die zur Erbringung von Diensten ausgeführt werden, speichert GL die personenbezogenen Daten auch für die nach geltenden Recht vorgesehene Frist zum Schutz der eigenen Interessen (Art. 2946 ff. ital. ZGB). Die zu den unter 3.b genannten Zwecken verarbeiteten personenbezogenen Daten, werden so lange gespeichert, wie es durch die spezifische Verpflichtung oder in der anwendbaren gesetzlichen Vorschrift vorgesehen ist. Die zu den in Abschnitt 3.c genannten Zwecken verarbeiteten personenbezogenen Daten werden dagegen so lange gespeichert, bis die Einwilligung durch die betroffene Person widerrufen wird bzw. für einen als angemessen angesehenen HöcGLtzeitraum, falls ein solcher Widerruf nicht erfolgt. Weitere Informationen zur Speicherfrist der Daten und zu den Kriterien zur Bestimmung dieser Frist erhalten Sie bei GL unter info@tenutaprimero.com

    8. Rechte der betroffenen Personen
    Gemäß Art. 15 ff. der Verordnung haben Sie das Recht, jederzeit Auskunft über die von GL verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Sie betreffen, zu fordern sowie das Recht, eine Berichtigung oder Löschung der Daten zu verlangen. Sie können zudem Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen und in den in Art. 18 der Verordnung vorgesehenen Fällen eine Einschränkung der Verarbeitung fordern sowie in den in Art. 20 der Verordnung vorgesehenen Fällen den Erhalt der Sie betreffenden Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format fordern. Sie können jederzeit eine erteilte Einwilligung gemäß Art. 7 der Verordnung widerrufen, unbeschadet der Rechtmäßigkeit der bis dahin erfolgte Verarbeitung. Die entsprechenden Anträge können an info@tenutaprimero.com gerichtet werden. In jedem Fall haben Sie das Recht, gemäß Art. 77 der Verordnung Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen (für Italien: Garante per la protezione dei dati personali), wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die Anwendbaren Vorschriften verstößt.

    9. Änderungen
    GL behält sich das Recht vor, den Inhalt der vorliegenden Erklärung, auch aufgrund von Änderungen der anwendbaren Vorschriften, teilweise oder vollständig zu ändern oder zu aktualisieren. GL wird Änderungen, sobald diese eingeführt werden, auf der Website veröffentlichen und diese gelten ab dem Veröffentlichungsdatum. GL empfiehlt Ihnen, diesen Abschnitt regelmäßig aufzurufen, um den neuesten Stand der Datenschutzrichtlinie zu überprüfen und stets über die erhobenen Daten und die Verwendung derselben durch GL informiert zu sein.

Newsletter
Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. 
Um Sie zielgerichtet mit Informationen zu versorgen, erheben und verarbeiten wir außerdem freiwillig gemachte Angaben zu Interessengebieten, Name, Geburtstag und Herkunftsregion/-land.
Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung. 
Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit über den Abmelde-Link im jeweiligen Newsletter stornieren. 
Zur Verarbeitung Ihres Abos sowie zur Zustellung des Newsletters an Ihre E-Mail-Adresse nutzen wir Software von ADDITIVE OHG, 39011 Lana (BZ), Italien („ADDITIVE“). Mittels dieser Dienste und Systeme werden Ihre Daten zumindest zum Teil auch außerhalb der EU bzw. des EWR verarbeitet und gespeichert. Das angemessene Datenschutzniveau ergibt sich dabei aus einem Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission („Privacy Shield“) oder aus der abgeschlossenen Auftragsverarbeitungsvereinbarung.

Gutschein
Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website Gutscheine zu kaufen. Zur Bearbeitung Ihres Kaufs sowie zur Speicherung und Aufbewahrung Ihrer Daten nutzen wir Software von ADDITIVE OHG, 39011 Lana (BZ), Italien („ADDITIVE“). Mittels dieser Dienste und Systeme werden Ihre Daten zumindest zum Teil auch außerhalb der EU bzw. des EWR verarbeitet und gespeichert. Das angemessene Datenschutzniveau ergibt sich dabei aus einem Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission („Privacy Shield“) oder aus der abgeschlossenen Auftragsverarbeitungsvereinbarung.

Die von Ihnen bereitgestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung der Kreditkartendaten an die abwickelnden Zahlungsdienstleister zum Zwecke der Abbuchung des Einkaufspreises sowie an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.